Delegationen

Die teilnehmenden Städte im Überblick

Zu den International Children’s Games werden Städtedelegationen entsandt. Eine Delegation setzt sich aus Athleten, Betreuern, Delegationsleitern und einem Vertreter der jeweiligen Stadt zusammen. Die Innsbrucker Delegation ist bei den 7. International Children’s Winter Games Gastgeberstadt und mit insgesamt 46 Sportlern zwischen 12 und 15 Jahren am Start. Damit ist Innsbruck als Gastgeberstadt aber eine Ausnahme. Alle anderen Delegationen dürfen max. 22 Athleten entsenden und in maximal vier Sportarten antreten.