Gemeinsame Förderung von Jugend und Sport

Gemeinsame Förderung von Jugend und Sport: 300 Tage International Children’s Games und Raiffeisen Club Tirol

Am 12.01.2016 und damit in exakt 300 Tagen werden die Innsbruck 2016 International Children’s Winter Games (ICG) feierlich eröffnet. Das sind genau 300 Tage die das Organisationskomitee dieser internationalen Sport-Großveranstaltung gemeinsam mit dem neuen Partner – dem Raiffeisen Club Tirol – nutzen wird, um die Themen Nachwuchs und Bewegung in Tirol voranzutreiben.

Nach den Youth Olympic Winter Games (YOG) 2012 ist der Raiffeisen Club Tirol nun wieder mit großer Überzeugung bei einer Veranstaltung dieser Tragweite mit dabei.
Georg Spazier, Geschäftsführer der mit der Durchführung der ICG beauftragten innsbruck-tirol sports GmbH (ITS), freut sich auf viele verschiedene, gemeinsame Maßnahmen: „Mit dem Raiffeisen Club Tirol haben wir einen starken Partner an unserer Seite, dem die Förderung von Jugend und Bewegung genauso am Herzen liegt wie uns.“
1.200 internationale AthletInnen und deren BetreuerInnen werden im Jänner 2016 nach Tirol reisen, um in acht Wintersportdisziplinen anzutreten. Die 13- bis 15-jährigen SchülerInnen aus rund 70 Städten weltweit werden von 12. bis 16. Jänner 2016 gemeinsam mit der heimischen Jugend ein unvergessliches Sport-und Kulturfest erleben. Sie sollen Freundschaften knüpfen, andere Lebensweisen und Kulturen kennenlernen und einen Sinn für Gemeinschaft entwickeln.
„Wir sehen und erkennen die Besonderheit dieser Sport-Großveranstaltung. Wir sehen aber auch die Chancen dieser Veranstaltung für die Region, für das Wintersportland Tirol. Als großer Förderer des heimischen Sports sind wir mit Stolz als Partner und Unterstützer dabei.“ so Christine Hofer, Geschäftsführerin des Raiffeisen Club Tirol.
Neben den ersten Auftritten der offiziellen ICG 2016 Tanzgruppe „I Can Groove“ und den Freestyle Tagen am Landhausplatz haben die frischen Kooperationspartner für die verbleibenden 300 Countdown-Tage schon jede Menge Highlights geplant. Getreu dem Motto der Innsbruck 2016 International Children’s Games heißt es auch in diesen Dingen „We are ready!“.

Foto: Geschäftsführerin Mag. Christine Hofer, Geschäftsführer innsbruck-tirol sports GmbH Mag. Georg Spazier 

Logo: Innsbruck2016 International Children’s Games

Logo: Raiffeisen Club Tirol

[Download PDF]
[Download Images]

Freigegeben zum Abdruck mit Bitte um Belegexemplar. Copyrighthinweis: innsbruck-tirol sports GmbH